Categories
Kuchen

How to Make Perfect Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig

Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig. Schneller Quark-Streuselkuchen mit Obst – hier müssen die Streusel nicht extra zubereitet werden. Rezept für einen herbstlichen Pflaumen-Pudding-Streuselkuchen mit Marzipan-Zimt-Streusel schnell und einfach Folgt mir doch auch auf folgenden Plattformen.

Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig Für den Teig alle Teigzutaten mit den Knethaken krümelig rühren. Dieser erinnert an einen Hefeteig und wird daher auch gerne „Falscher Hefeteig" genannt. Der Teig wird dann entweder auf ein gefettetes Backblech oder eine gefettete eckige Springform gleichmäßig angedrückt und. You can cook Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig using 20 ingredients and 10 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig

  1. Prepare 150 g of Magerquark.
  2. It’s 70 ml of Milch.
  3. It’s 70 ml of Rapsöl.
  4. It’s 20 g of Zucker.
  5. Prepare 300 g of Mehl.
  6. It’s 1 Pck. of Backpulver.
  7. It’s 1 Prise of Salz.
  8. You need 2 EL of Butter.
  9. It’s 1 EL of Semmelbrösel.
  10. It’s 2 EL of Haferflocken.
  11. It’s 700 Gramm of Früchte, hier: Äpfel, Birnen, Pflaumen.
  12. It’s 2 of Eier.
  13. Prepare 150 g of Zucker.
  14. Prepare 200 g of Schmand.
  15. It’s etwas of Zitronensaft.
  16. You need 60 g of Mehl.
  17. It’s 90 g of Butter.
  18. Prepare 120 g of Mehl.
  19. It’s 70 g of Zucker.
  20. You need 1 Prise of Salz.

Verbinde alle Zutaten ganz kurz mit der Hand, bis Streusel entstehen. Quark, Öl, Salz, Zucker und Ei glatt rühren. Anschließend das gesiebte Mehl, Tapiokastärke, Xanthan und Backpulver zufügen und einige Minuten gut durchkneten. Eine leckerer schwedischer Apfelkuchen mit Zimt und Schmand – einfach und schnell gebacken.

Obst-Schmand-Streuselkuchen mit Quark-Ölteig instructions

  1. Den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen..
  2. Den Teig aus Magerquark, Milch, Rapsöl, Zucker, Mehl, Backpulver und Salz verkneten..
  3. Das Backblech mit Butter einpinseln und mit Semmelbröseln ausstreuen..
  4. Den Teig auf dem Blech ausrollen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und mit den Haferflocken bestreuen..
  5. Die Früchte waschen, abtrocknen, entkernen bzw. entsteinen, in mundgerechte Stücke schneiden und bunt gemischt auf dem Teig verteilen..
  6. Eier und Zucker mit dem Handmixer schaumig schlagen und Schmand, Zitronensaft und Mehl unterrühren..
  7. Die Eier-Schmand-Creme gleichmäßig über die Früchte verteilen und glattstreichen..
  8. Die Streusel aus Mehl, Butter, Zucker und Salz kneten und flächendeckend auf der Früchte-Creme verteilen..
  9. Den Kuchen 50 bis 60 Minuten bei 175°C Ober- und Unterhitze backen..
  10. Mit einem Klecks Schlagsahne ist sowohl der warme als auch der abgekühlte Kuchen ein Genuss..

Für die skandinavische Apfelkuchenvariante empfiehlt unser Chefkoch Das Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Quark, Öl und das Ei zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zu einer Kugel formen. Alle Zutaten außer der Milch in eine Schüssel geben und zu einem krümeligen Teig vermengen. Restlichen Teig mit den Pistazien zu einer krümeligen Masse verkneten und auf die Masse krümeln. Zwetschgenkuchen mit Quark-Öl Teig und Zimt-Streuseln. Jetzt zur Zwetschgenzeit könnte ich diesen Kuchen eigentlich wöchentlich backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *